Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 12:24 
Kader-Team

Team: kein Team
Beiträge: 103
Moin Moin Leute,

warum machen wir nicht ein paar Regeländerungen zur neuen Saison, bezogen auf das Gameplay und Defenseverhalten.

Da ich auch seit kurzem bei der UBL spiele, halte ich das für sehr angebracht, dass diese nervigen Disskusionen aufhören.


was haltet ihr davon, ich denke alle die zusätzlich in der UBL spielen, wissen was ich meine :rock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 12:58 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Indiana Pacers
Beiträge: 1268
Wohnort: bei Mannheim
Problem dabei ist einfach, dass du damit zb Fastbreaks komplett verbieten musst oder eben so lassen wie bisher. Du musst klare Verhältnisse schaffen, wann etwas erlaubt ist und wann nicht.
Ich persönlich finds dann dumm, mir wegen ein paar nerviger User, die nur am rumrennen sind, sagen zu lassen, wann ich meinen Fastbreak zu rennen habe und wann nicht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 13:03 
Kader-Team

Team: kein Team
Beiträge: 103
Es ist ja so geregelt, das ein Fastbreak bei einem Steal oder Block erlaubt ist und das kommt ja *oft genug* vor in einem normalen Spielablauf, da muss man ja nicht noch zusätzlich dauer-fastbreaks laufen, aber mein augemerk lag hauptsächlich auf den defensivverhalten, das man computerdefense etc. verbietet :rock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 13:11 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Indiana Pacers
Beiträge: 1268
Wohnort: bei Mannheim
CPU Defense ist halt leider nicht 100% nachweisbar (2k soll doch einfach, wie in der Offense, nen Kringel um den ausgewählten Spieler machen...). Gibt nur Anhaltspunkte, wann jemand die CPU Verteidigen lässt (Verteidiger nicht/selten im 1gg1 schlagbar; Wenn man sehr gut verteidigt wird und der Wurf trotzdem nur gelb contested ist; Das Blockumrenn Foul kommt auch nur bei manueller Defense zustande).

Am Ende läufts dann darauf hinaus, dass jeder jeden wegen Offball Defense beschuldigt, wie er gerade lustig ist.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 13:18 
Kader-Team

Team: kein Team
Beiträge: 103
Das wäre natürlich schon, wenn man den ausgewählten Spieler erkennen könnte, aber ist diese Problematik ein Thema in der UBL, ich habe davon noch nichts gesehen.

war ja nur ein Vorschlag :rock:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 13:34 
Benutzeravatar

Team: Detroit Pistons
Beiträge: 72
Wohnort: Hannover
Ich bin ja immernoch dafür, dass man ständiges Fastbreak Geballer unterbietet,außer Ahmetball :D

Mit der CPU Defense ist das so ne Sache, selbst wenn man keine hat wird man schnell mal beschuldigt damit zu spielen

_________________
Twitter : GamingM
Youtube : GamingM
Blog : GamingM´s Blog

Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 15:41 
Member
Benutzeravatar

Team: Utah Jazz
Beiträge: 11
Ich bin da bei JK. Ich will mir nicht vorschreiben lassen wann ich rennen darf und wann nicht. Die Fastbreak nach Steal/Block Regel hat nichts mit Basketball zu tun und schränkt unglaublich ein. Negativer Nebeneffekt ist dann auch, dass sobald es dann mal einen Steal oder Block gibt, wird gerannt und zum Korb gedrückt bis zum Gehtnichtmehr. Sieht nicht toll aus, hat nichts mit Basketball zu tun und macht keine Spaß.
In echt versucht man auch den Ball zu pushen wann es nur geht. Lernt lieber dieses Gerenne zu verteidigen. Es ist möglich.
Allerdings bin ich ein Verfechter von "Give the people what they want" und würde eine Community Abstimmung begrüßen. Sowieso: Für mehr Abstimmungen über essenzielle Dinge. Lasst die Community entscheiden. Dann habt ihr der UBL schon einiges voraus.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 16:07 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Golden State Warriors
Beiträge: 241
Wohnort: Hamburg
Ist jede Saison dasselbe. Ich bin dafür , dass alles bleibt wie "immer". Selbst wenn wir Regeln einführen würden, dann wird trotzdem über die Regelauslegung gestritten, wer länger in der UBL oder DYNE spielt, weiß was ich meine...
Ich will mir in meiner Hauptliga nicht vorschreiben lassen , wie ich anzugreifen habe. Dafür stand diese Liga immer. Wem es nicht passt, dafür gibt es ja UBL und Dyne die haben da ihre Niesche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 21. Mai 2013, 17:12 
Kader-Team

Team: kein Team
Beiträge: 103
Männers ich wollte doch nicht das Rad neu erfinden :) hatte bloß kein Bock auf diese nervige posts und Diskussionen :) 2k kann so bleiben wie es ist :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 22. Mai 2013, 01:46 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Indiana Pacers
Beiträge: 1268
Wohnort: bei Mannheim
Na 2k bleibt hoffentlich nicht so wies is xD

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013, 13:06 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Washington Wizards
Beiträge: 206
mit dem neuen feedback-system wäre vllt was möglich. strafen oder ausschluss bei zu vielen negativen bewertungen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013, 14:06 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Indiana Pacers
Beiträge: 1268
Wohnort: bei Mannheim
Da is halt das Problem, dass manche Idioten es net hinkriegen, ne gescheite Bewertung zu machen...Wenn ich negtive Bewertungen seh, in denen kein Text drinsteht, oder sogar welche mit sinnlosem Text (zb. "Ihr wisst schon")...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 23. Mai 2013, 22:52 
Kader-Team
Benutzeravatar

Team: New Orleans Pelicans
Beiträge: 151
Wohnort: Chemnitz
Ist schon klar, ich kann moderne schon teilweise verstehen.

Es gibt halt einige, die spielen extrem hässlich und rushen ohne Ende. Das problem ist, wenn man als Gegner damit nicht klar kommt. Dan kann das sicherlich frustrieren und demotivierend sein (Siehe Cainaim Rückzug).
Allerdings wie du lesen kannst.. Bei den erfahreneren Spielern, die damit klar kommen und es notfalls auch selber beherrschen, kann so ein Spiel dann auch Spaß machen. Ist eben immer eine subjektive Sache.
Man muss aber immer daran denken... es wird immer jemand geben der das noch besser macht als man selber :D

Es gibt ja auch viele, bei denen so ein freies SPielen trotzdem gesittet abläuft und da macht es auf jedenfall mächtig Spaß.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 11:43 
Redakteur
Benutzeravatar

Team: Portland Trail Blazer
Beiträge: 88
Wohnort: Telekom Dome
ja ausschluss bei negativen bewertungen. stark. also wenn ich diese ragebewertungen wegen LeBron sehe, krieg ich schon zu viel.
Ich spiele ruhiger als 3/4 meiner Gegner und schonmal gar kein vgl zu meinem vorgänger, der 60 Punkte mit LeBron pro Spiel gemacht hat.

Bsp. Gegner macht mehr FB-Points als ich, mein Spiel absolut in Ordnung und ich krieg trotzdem ne negative Bewertung -> LeBron nicht zu stoppen oder wegen EINEM up and under.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 13:47 
Kader-Team
Benutzeravatar

Team: Miami Heat
Beiträge: 232
also ich hab gegen nibbla gespielt, und muss ihm zustimmen.
hat mich echt überrascht wie wenig er mit ihm gemacht :prost: #


Auschluss find ich zu hart. Dann lieber ein anderes System. Mein Vorschlag:
Wenn 3/4 (kann auch eine andere Grenze sein) der Bewertungen negativ sind, kriegt man Punkte bei der EH abgezogen.
So spielt man nicht scheisse nur um Erfolg zuhaben

_________________
I am not in danger, I am the danger.

Bild
In Narziss we trust.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 24. Mai 2013, 18:51 
Member
Benutzeravatar

Team: Detroit Pistons
Beiträge: 130
Wohnort: Bielefeld
weiß auch nicht was ihr habt nibbla spielt eindeutig guten basketball mit den heat.
nur weil er lebron hat und ihr alle ihn haten musst , muss der nibbla negative bewertungen kassieren ! Eindeutig spricht da der Neid !!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 4. Juli 2013, 01:10 
Member
Benutzeravatar

Team: Orlando Magic
Beiträge: 48
Wohnort: Hannover
GamingM hat geschrieben:
Ich bin ja immernoch dafür, dass man ständiges Fastbreak Geballer unterbietet,außer Ahmetball :D


Kann mir jemand erklären was Ahmetball ist gruebel Mein Spiel gegen ihn wurde leider schon von meinem Vorgänger erledigt, deswegen durfte ich mich als Neuling noch nicht daran erfreuen :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 4. Juli 2013, 09:20 
Benutzeravatar

Team: Detroit Pistons
Beiträge: 72
Wohnort: Hannover
Lars hat geschrieben:
GamingM hat geschrieben:
Ich bin ja immernoch dafür, dass man ständiges Fastbreak Geballer unterbietet,außer Ahmetball :D


Kann mir jemand erklären was Ahmetball ist gruebel Mein Spiel gegen ihn wurde leider schon von meinem Vorgänger erledigt, deswegen durfte ich mich als Neuling noch nicht daran erfreuen :D


Sagen wir es mal so : Alles was auf drei nicht im KOrb ist, wird in den Korb gelaufen :)
Aber über Ahmetball kann man nur schwer schreiben,man muss ihn erlebt haben !

_________________
Twitter : GamingM
Youtube : GamingM
Blog : GamingM´s Blog

Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Regeländerung zur neuen Saison
BeitragVerfasst: 4. Juli 2013, 09:50 
Ligaleitung
Benutzeravatar

Team: Indiana Pacers
Beiträge: 1268
Wohnort: bei Mannheim
Erstens das und zweitens werden 3er mit Leuten, dies nicht können (Gerald Henderson...) genommen und auch noch getroffen! :D

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style created by © Matti, gry komputerowe, reklama sem reklama seo

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group Change colors.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de